Pfarrnachrichten

Die aktuellen Pfarrnachrichten können Sie hier herunterladen.

 

Möchten Sie die Pfarrnachrichten als Newsletter per E-Mail erhalten?

Dann schicken Sie uns eine Nachricht an stdionysius-rheine@bistum-muenster.de

Gruppen + Vereine

Über 800 Menschen engagieren sich ehrenamtlich in den Gruppen und Vereinen unserer Pfarrei. Im Folgenden können Sie sich einen Überblick über das vielfältige Angebot von Veranstaltungen, Aktivitäten und Diensten machen und erhalten nähere Informatione zu den einzelnen Gruppen, Vereinen und Angeboten.

Messdiener

Jugendgottesdienst in der Pfarrei St. Dionysius

Am Samstag, 07. Mai 2022 fand in der Dionysiuskirche ein besonderer Gottesdienst statt. Die Messdienergemeinschaften St. Elisabeth und Michael sowie die Messdienergemeinschaft Jodis veranstalteten zusammen einen Jugendgottesdienst. Dieser stand unter dem Motto „Wer, wenn nicht wir“. Das Motto sollte den Gemeinschaftsaspekt in den Vordergrund rücken.

Die Gestaltung der Kirche wurde durch eine Lichtanlage erweitert. Dabei wurde der Altarraum mit verschiedenen Farben, wie beispielsweise rot, gelb oder blau ausgestrahlt.

Auch die Liturgie war abgeändert. Statt der üblichen Predigt gab es eine interaktive Runde. In dieser durften die Kinder und Jugendlichen durch die Kirche gehen und eigenständig an verschiedenen Aktionen in der Kirche aktiv werden. Unter anderem wurde die Wort-Gottes-Kapelle in eine Ruhezone umgewandelt, in der verschiedenen Geschichten gelesen werden durften, bei denen Freundschaft im Fokus stand. Die Besucher durften ebenfalls eine Kerze anzünden oder eine Postkarte an Gott schreiben, in der sie ihre Bitten und Danksagungen an ihn richten konnten. Auch der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Es wurden eigene Kreuze aus kleinen Stöckern gebastelt oder eigene Kreationen aus Kohlestiften gezeichnet. Ein Highlight war ein großes Weihrauchfass, in welches eigenständig Weihrauchkörner eingelegt werden konnten.

Die musikalische Begleitung wurde nicht wie üblich von der Orgel übernommen. Die Band „For Him“ gestaltete die Messe mit modernen Liedern.

Im Anschluss an die Messe wurden alle Besucher und Mitglieder der Messdienergemeinschaften zu einem gemeinsamen Grillabend eingeladen.

„Wir sind positiv überrascht, wie viele Jugendliche den Gottesdienst besucht haben!“, heißt es in einer Pressemitteilung. In Zukunft wird es daher öfter moderne Jugendgottesdienste geben.

Artikel der MG vom 10.05.2022

Frauen + Männer