Verkauf fairer Waren in "Corona-Zeiten"

Auch heutzutage ist es möglich, in unserer Pfarrei St. Dionysius über den Arbeitskreis Fairer Handel fair gehandelte Waren zu erwerben!

Rufen Sie dazu einfach an bei

- Familie Barkmann (12281) oder

- Familie Remke-Smeenk (915174 / mit AB).

- Sie können auch eine Mail schreiben an remke-smeenk@bistum-muenster.de

 

Ihre  Bestellung wird auf diese Weise gerne aufgenommen, und die fair gehandelte Waren werden Ihnen dann zu einem vereinbarten Termin nach Hause gebracht!

 

Herzlichen Dank, dass Sie sich auch gerade heute für die Gerechtigkeit in der Welt durch Ihren Einkauf einsetzen! Die Erlöse gehen u.a. auch über das Hilfswerk MISEREOR in Projekte der kirchlichen Entwicklungszusammenarbeit.