Taizé-Gebet „Der Geist Gottes bewegt … uns!“

Zu diesem Thema laden der Vorbereitungskreis St. Josef und die Pfarrei St. Dionysius zum nächsten Taizé-Gebet ein: Sonntag, 13. Juni 2021 um 18.00 Uhr in der Josefskirche (Unlandstr. 44).

 

Wieder wollen wir in der Tradition der Gemeinschaft von Taizé miteinander beten. Das Motto „Der Geist Gottes bewegt … uns!“ knüpft an das Pfingstgeschehen an. Der Heilige Geist erschafft die Kirche, erhält und erneuert sie. Dies gilt für die Kirche als ganze sowie für jeden einzelnen Christen. Und bedarf immer wieder der Spurensuche: Wo wird Gottes Geist für mich lebendig?

 

Nach dem Gottesdienst werden Waren aus fairem Handel verkauft. Herzliche Einladung im Namen des Vorbereitungskreises!

 

Für Fragen und Informationen steht Pastoralreferent Frank Göbel telefonisch unter 05971/91451-163 oder per E-Mail unter goebel-f@bistum-muenster.de gerne zur Verfügung.